27. Oktober 2014

ich backs mir mit einer Ziegenkäse-Quiche mit gegrillten Tomaten



Yeah! Tschaka! Ich habe es endlich auch mal geschafft! Organisation und Planung aka Time-Management ist wohl fast alles!
Für die monatliche Kuchenschlacht " ich-backs-mir" bei tastesheriff habe ich eine leckere Tomaten-Ziegenkäse-Quiche gebacken.


gegrillte Tomaten Ziegenkäse Quiche | pigugi.blogspot.com

Sie schmeckt herrlich saftig und aromatisch!

gegrillte Tomaten Ziegenkäse Quiche | pigugi.blogspot.com

Für den Quicheboden braucht ihr:

 250g Mehl
125g kalte Butterwürfel
1 Eigelb
3-4 Esslöffel Eiswasser
1 Teelöffel Salz

Für den Teig die Butter mit dem Mehl und dem Salz verkneten, dann das Eigelb hinzufügen. Anschließend löffelweise das Eiswasser zugeben bis ein schöner Teig entsteht.
In Frischhaltefolie wickeln und in den Kühlschrank legen.

gegrillte Tomaten Ziegenkäse Quiche | pigugi.blogspot.com


Für die gegrillten Tomaten benötigt ihr:

100g Cherry-Tomaten mit Strunk
3 Esslöffel Balsamico Essig
1 Esslöffel Olivenöl
Salz, Zucker

Backofen auf 200°C vorheizen. Tomaten in eine schmale Auflaufform legen und mit Olivenöl und Balsamico übergießen und mit Salz und Zucker bestreuen.
Für 25-35 Minuten in den Backofen geben, bis die Tomaten gebräunt und leicht aufgeplatzt sind, aber noch ihre Form behalten haben.
Aus den Ofen nehmen und den Backofen auf 180°C zurückschalten.

gegrillte Tomaten Ziegenkäse Quiche | pigugi.blogspot.com

Für die Füllung benötigt ihr:

100g Ziegenkäse
4 Eier L
150g Creme Fraiche
50g Ziegenfrischkäse
frischer Thymian
1 Teelöffel Meersalz
 1 Teelöffel frischen weißen Pfeffer

Den Ziegenfrischkäse mit den Eiern und dem Creme Fraiche glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und frischen Thymianblättern würzen. Den Teig ausrollen und eine gefette Quicheform auslegen.
Die gegrillten Tomaten mit dem Struck vorsichtig auf den Teig legen. Die Füllung hineingießen und mit dem in Scheiben geschnitten Ziegenkäse belegen.

Im Backofen 10-20 Minten backen bis die Oberseite leicht braun ist.


gegrillte Tomaten Ziegenkäse Quiche | pigugi.blogspot.com

gegrillte Tomaten Ziegenkäse Quiche | pigugi.blogspot.com

gegrillte Tomaten Ziegenkäse Quiche | pigugi.blogspot.com

gegrillte Tomaten Ziegenkäse Quiche | pigugi.blogspot.com

Mit frisch gemahlenem weißen Pfeffer und einigen frischen Thymianblättern bestreuen und servieren.
    Guten Apetitt!

Ich habe übrigend in Ermangelung der zahlreicher Esser hier die Quiche in einem Riess-Pfännchen gemacht. Hat genau die richtige Größe und Höhe und eignet sich perfekt für den Ofen und anschließend gleich servieren!
Riess ist übrigens ein österreichisches Unternehmen das seit 1922 hochwertiges Kochgeschirr aus Email herstellt.

Und übrigens, noch mehr wundervolle Quiche gibt es drüben bei der lieben Claretti

Alles Liebe






Kommentare:

  1. schaut hammer lecker aus und die fotos sind einfach wow! total profi-mäßig!

    AntwortenLöschen
  2. Danke! war super lecker und ist schon alles weg! lg

    AntwortenLöschen
  3. Haaalölleeee
    HOB grod dein BLOG entdeckt
    Soooooo scheeeen hast das do
    Hob di glei gschpeichert
    Damit i die wieda find
    Los da no an liaben GRUAß do aus TIROL
    Bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner